“Ich steche dich ab”: Streit in Regionalbahn eskaliert – Bundespolizei Trier sucht Zeugen

0
Foto: Friso Gentsch/dpa

KOBLENZ. Am gestrigen Mittwochabend, um 20.00 Uhr, kam es in der Regionalbahn 28529 auf der Strecke Bonn – Koblenz zu einer tätlichen Auseinandersetzung, wie die Bundespolizei Trier mitteilt.

Ein alkoholisierter 31-jähriger Reisender soll infolge einer verbalen Streitigkeit eine Bierflasche in Richtung eines weiteren Reisenden, der in Begleitung eines Kleinkindes war, geworfen haben. Daraufhin habe dieser dem 31-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Durch den Schlag brach ein Schneidezahn sowie die Zahnprothese ab. Weiterhin drohte er dem Mann sowie seinem Begleiter mit den Worten “Ich steche dich ab” und “ich breche dir das Rückgrat”.

Personen, die Angaben zur Tathandlung bzw. zu dem bisher unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich unter 0651/43678-0 bei der Bundespolizei Trier zu melden.

Vorheriger ArtikelExtremisten-Gruppe “Vereinte Patrioten”: 20 Objekte durchsucht – auch in Rheinland-Pfalz
Nächster ArtikelRheinland-Pfalz: WLAN-Abdeckung an Schulen auf nahezu 80 Prozent gestiegen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.