Abruptes Ausscheren: PKW überschlägt sich – Fahrerin schwer verletzt

0
Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

PERL. Am Montag, den 27.9., ereignete sich gegen 11.35 Uhr auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Luxemburg, ca. 1000m vor der Anschlussstelle Perl-Borg, ein Verkehrsunfall bei dem die Geschädigte schwere Verletzungen erlitt. Dies teilt die Polizeiinspektion Merzig mit.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr die Geschädigte mit ihrem Pkw die Überholspur, als ein weißer Pkw plötzlich vom rechten Fahrstreifen auf die Überholspur ausscherte. Um einen Zusammenstoß mit diesem Fahrzeug zu verhindern, musste die Geschädigte ihren Pkw stark abbremsen und verlor hierbei die Kontrolle über ihren Wagen. Anschließend kollidierte sie mit zwei Leitplanken und der Mittelschutzplanke wobei sich ihr Fahrzeug überschlug. Ohne anzuhalten entfernte sich der weiße Pkw von der Unfallstelle.

Aufgrund ihrer Verletzungen musste die Geschädigte mit dem Rettungshubschrauber Air Rescue in die Klinik eingeliefert werden.

Zeugen, die Hinweise zu dem Verkehrsunfall oder dem flüchtigen und bislang unbekannten weißen Pkw machen können, werden gebeten, sich mit der
Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger Artikel++ neue Corona-Zahlen für das Saarland ++
Nächster ArtikelStadtmuseum Trier: Familienführung und Vortrag über Stolpersteine

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.