Eifelkreis: Polizei kontrolliert Pkw und findet 30 Kilogramm Marihuana – Festnahme!

0
Polizisten führen einen Mann ab; Symbolbild - Foto: dpa

OLZHEIM. Wie das Polizeipräsidium Trier mitteilt, kontrollierten am Dienstagabend Beamte der Polizeiinspektion Prüm in Olzheim gegen 23.45 Uhr einen mit zwei Männern besetzten Pkw.

Beim Blick in den Kofferraum, staunten die Beamten jedoch nicht schlecht.

Die 52 und 55 Jahre alten polnischen Staatsangehörigen führten im Kofferraum ihres Fahrzeugs zwei große Tragetaschen mit, in denen die Beamten insgesamt ca. 30 Kilogramm Marihuana fanden und sicherstellten.

Die beiden Fahrzeuginsassen wurden vor Ort vorläufig festgenommen und am heutigen Tag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft für beide Beschuldigte anordnete.

Vorheriger ArtikelFüchse im Kreis an Räude erkrankt: Keine erkrankten Tiere anfassen – Hunde an die Leine!
Nächster ArtikelIHK-Ausbildungszentrum: Über 500.000 Euro Schaden bei Brand

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.