Glückspilz aus Rheinland-Pfalz räumt mit Lottosechser knapp 850.000 Euro ab

0
Foto: dpa-Archiv

KOBLENZ/ BAD KREUZNACH. Ein Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus dem Raum Bad Kreuznach hat die sechs Richtigen im Lotto 6 aus 49 getroffen und damit knapp 850.000 Euro gewonnen.

Mit einem Einsatz von 12,80 Euro habe die Person bei der Samstagsziehung die sechs richtigen Zahlen getippt, teilte Lotto Rheinland-Pfalz am Montag mit. Zum Gewinn des Jackpots in Höhe von neun Millionen Euro habe lediglich die richtige Superzahl gefehlt.

Ebenfalls sechs Richtige wurden in Bayern und Nordrhein-Westfalen getippt, der Jackpot ging nach Baden-Württemberg.

Vorheriger ArtikelSoforthilfe: Mehr als 15 Millionen Euro an Flutopfer ausbezahlt
Nächster ArtikelSenior stirbt nach Überfall an seinen Verletzungen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.