Einfach herzlos! Vandalen zerstören Bühnenbild für Trierer Kindertheater – Hinweise gesucht

2

TRIER. Da fehlen einem die Worte… Wie die TuFa Trier mitteilt, wurde in der Nacht vom 17. auf den 18. Juli das Bühnenbild für das Kindertheater „Undine, die kleine Meerjungfrau“ im Lottoforum auf dem Petrisberg mutwillig zerstört.

Gerade aufgrund der langen Monaten ohne kulturelle Angebote und der enormen Arbeit im Vorfeld des Stückes, macht der Vorfall einfach fassungslos. Glücklicherweise können die ausverkauften Vorstellungen trotzdem stattfinden.

Die TuFa via Social Media: „Die Polizei ist Informiert, bitte meldet euch bei uns, wenn ihr in der Nähe wart und etwas gehört oder gesehen habt, was hilft, die Täter zu finden!“

Vorheriger ArtikelSchmitt fordert rasche Bundeshilfen für Katastrophengebiete
Nächster ArtikelUnwetter in Trier: Alle Keller leer gepumpt, Aufräumen geht weiter – Erneut Shuttlebus

2 KOMMENTARE

  1. Ein erneutes Paradebeispiel der Generation Doof.

    In Ermangelung von nicht im Elternhaus gelehrten Werten und konstruktiven Ansätzen,
    wird zerstört, was anderen wichtig ist und in stundenlanger Arbeit, mit viel Herzblut
    und Engegement geschaffen wurde.

    Pfui Teufel…, was würde ich Euch die Ohren langziehen.

    Da fehlen einem wieder mal die Worte…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.