++ AKTUELL: Innenminister Lewentz – Neun weitere Tote durch Hochwasser-Katastrophe ++

1
Die mit einer Drohne gefertigte Aufnahme zeigt die Verwüstungen, die das Hochwasser der Ahr in dem Eifel-Ort angerichtet hat. Foto: Christoph Reichwein/TNN/dpa

MAINZ. Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) geht von neun weiteren Todesopfern durch die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz aus.

«Wir gehen davon aus, dass wir neun weitere Tote bergen konnten durch die Feuerwehr, das ist jedenfalls die Meldung der technischen Einsatzleitung», sagte Lewentz am Donnerstagabend im SWR Fernsehen.

Wenn sich diese traurigen Zahlen bestätigen, wären bei der Unwetterkatastrophe in Rheinland-Pfalz bislang 28 Menschen ums Leben gekommen.

Vorheriger ArtikelAufräumarbeiten beginnen: Abfallentsorgung für Opfer des Unwetters
Nächster Artikel++ Aktuelle Lage Landkreis Trier-Saarburg: Evakuierungen abgeschlossen – Pegel sinken – Spendenkonto eingerichtet ++

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.