Innerhalb weniger Stunden: 18 000 Menschen auf Warteliste für Astrazeneca in Luxemburg

0
Foto: dpa

LUXEMBURG. In Luxemburg haben sich innerhalb weniger Stunden 18 000 Menschen auf eine Warteliste für eine Impfung mit Astrazeneca gesetzt.

Seit Mittwochabend stehe die Liste Personen im Alter zwischen 30 und 54 Jahren offen, teilte das Staatsministerium am Donnerstag in Luxemburg mit. Wer sich angemeldet habe, werde nach Verfügbarkeit des Vakzins kurzfristig kontaktiert.

Es gebe keine Priorisierung: Die Namen würden in der Reihenfolge ihres Eingangs abgearbeitet. Ansonsten wird Astrazeneca auf der Grundlage von Gutachten in Luxemburg an Menschen ab 55 Jahren verimpft. In Luxemburg leben rund 635 000 Menschen.

Vorheriger Artikel++Aktuelle Corona-Lage in Rheinland-Pfalz: Landesweite Inzidenz steigt weiter leicht an ++
Nächster Artikel„Speedmarathon“ in Rheinland-Pfalz: Tausende Raser bei Aktionstag geblitzt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.