Auffahrt A60: Pkw-Fahrer übersieht Fahrbahnteiler, hebt ab und überschlägt sich

0
Foto: Polizei

WITTLICH. Am heutigen 10.03.2021 ereignete sich um 14.23 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L 141, in Höhe der Auffahrt BAB 60, in Fahrtrichtung Bitburg.

Der PKW-Fahrer befuhr die L 141 aus Richtung Salmtal und wollte auf die BAB 60 in Fahrtrichtung Bitburg auffahren. Hierbei übersah er den in Höhe der BAB-Auffahrt aufgestellten Fahrbahnteiler und fuhr mit seiner linken Fahrzeughälfte auf diesen auf.

Aufgrund dessen hob sein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und der PKW überschlug sich in der Folge. Nach etwa 200 Metern kam der PKW auf der rechten Fahrbahnseite auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer des Fahrzeuges wurde hierbei glücklicherweise nur leicht verletzt.

Vorheriger Artikel„38-Jährigen nicht ansprechen“ – Polizei sucht nach Fund zweier Leichen weiter nach Sohn
Nächster Artikel+++ Überblick Corona-Zahlen in der Region – die Lage in unseren Landkreisen am Mittwoch +++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.