Schöne Bescherung: Wohnungseinbruch an Heiligabend in Trierweiler

0
Symbolbild "Einbrecher" Foto: dpa

Unbekannte Täter nutzten an Heiligabend die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Ortsrandlage von Trierweiler, um sich durch Aufhebeln eines Vorderfensters gewaltsam Zugang zum Objekt zu verschaffen. Dabei erbeuteten sie diversen Schmuck und Bargeld.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Tat in den Abendstunden, zwischen 19:30 und 20:00 Uhr, in der Straße Koppbach. Nach bisherigen Ermittlungen dürften die Täter mit einem unbekannten Fahrzeug angefahren sein und zuvor mehrfach an der Haustür geklingelt haben.

Anwohner und sonstige Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Trier zu melden. – Tel. 0651/9779-2290

Vorheriger ArtikelVereinbarung: Gefangene aus RLP sollen auch im Saarland inhaftiert werden
Nächster ArtikelWohnhaus in Flammen – Einsatzkräfte retten Familie mit Drehleiter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.