245 Schulen in Rheinland-Pfalz wegen Corona teilweise geschlossen

0

MAINZ. Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit 245 von 1590 Schulen in Rheinland-Pfalz teilweise geschlossen. Das bedeutet, dass sich einzelne Klassenverbände und ihre Lehrerinnen und Lehrer in Quarantäne befinden, wie aus einer Übersicht des Bildungsministeriums hervorgeht (Stand: Donnerstag).

Vollständig geschlossen ist derzeit keine Schule im Bundesland. Unter den insgesamt 521 000 Schülerinnen und Schülern gibt es aktuell 1162 Infektionsfälle; bei den insgesamt 41 000 Lehrerinnen und Lehrern liegt diese Zahl bei 138.

Alle Schülerinnen und Schüler an weiterführenden Schulen müssen in Rheinland-Pfalz grundsätzlich Maske tragen. Die Maskenpflicht gilt laut Ministerium nicht an Grundschulen, der Primarstufe der Förderschulen sowie den Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Gesundheitliche und/oder Motorische Entwicklung. Insgesamt betreffe die Maskenpflicht damit rund 373 000 Schülerinnen und Schüler.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.