„Milchtankstelle“ geknackt – Unbekannte brechen Milchautomaten auf beliebtem Hof auf!

0
Symbolbild // dpa

In der Nacht zum Freitag, 28. August, brachen zwei unbekannte Personen einen Milchautomaten („Milchtankstelle“) im Bereich Reinhardshof auf und entwenden so einen niedrigen dreistelligen Betrag.

Außerdem wurden noch etwa 25 Euro aus einer Kasse entwendet, welche zum Bezahlen kleinerer Waren vorgesehen ist.

Die Polizei erhofft sich Hinweise über ein Fahrzeug, welches sich im Tatzeitraum im Bereich des Tatortes aufgehalten haben soll, unter der Telefonnummer 06533-9374-0.

Vorheriger ArtikelTräger: Regelbetrieb an Kitas in Rheinland-Pfalz bisher gelungen
Nächster ArtikelRegion: Sommer sagt „Tschüss“ – die Aussichten der kommenden Tage

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.