Heftiger Zusammenprall! Vier Schwerverletzte an der Mosel

0

ZELL. Bei einem Zusammenstoß zweier Motorräder haben sich am Sonntag vier Menschen im Alter zwischen 60 und 77 Jahren schwer verletzt.

Ein 70-Jähriger habe auf einer Bundesstraße bei Zell (Landkreis Cochem-Zell) sein Motorrad wenden wollen, teilte die Polizei am Montag mit. Als sich das Gefährt mitsamt seiner im Beiwagen sitzenden 77-jährigen Begleiterin quer auf der Straße befand, fuhr ein 63-Jähriger mit seinem Motorrad und seiner 60-jährigen Sozia frontal auf. Der 63-Jährige Fahrer wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die anderen Beteiligten kamen mit dem Rettungswagen in umliegende Kliniken.

Vorheriger ArtikelCorona-Impfstoff: Biontech schließt erste Liefervereinbarung
Nächster ArtikelEs bleibt sommerlich warm – so startet das Wetter in die neue Woche!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.