EU-Bericht: Top-Wasserqualität rheinland-pfälzischen Badeseen

0
Symbolbild // dpa

RLP. Fast alle Badegewässer in Rheinland-Pfalz haben eine sehr gute Wasserqualität. Das geht aus dem jährlichen Bericht der Europäischen Umweltagentur EEA hervor, der am Montag in Kopenhagen vorgestellt wurde.

In 65 der 69 untersuchten Seen war die Wasserqualität im vergangenen Jahr demnach exzellent. Das entspricht rund 94 Prozent aller untersuchten Badegewässer in Rheinland-Pfalz. Vier Seen wurden von der EEA als gut bewertet.

Die Untersuchungen der Umweltagentur beziehen sich auf die Badesaison des Vorjahres. Die Corona-Krise hatte demnach keine Auswirkungen auf die Bewertungen. Die EEA erhebt regelmäßig die Daten der 30 europäischen Länder zur Belastung der Gewässer mit Fäkalbakterien, die bei Menschen zu Krankheiten führen können. In Deutschland wurden für die vergangene Saison 2258 Badegewässer untersucht. Bei 92,5 Prozent stuft die EEA die Wasserqualität als exzellent ein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.