Zwei Biker-Unfälle auf der B51 – Zwei Motorradfahrer verletzt

0
Foto: Jens Büttner / dpa-Archiv

SAARBURG/TABEN-RODT. Am gestrigen Mittwoch, den 04.09.2019 kam es auf der B 51 zwischen Saarburg und Saarhölzbach zu zwei Verkehrsunfällen mit verletzten Motorradfahrern.

Gegen 14.00 Uhr fuhr ein 80-jähriger Mann aus dem Kreis Merzig-Wadern mit seinem Pkw in einer Fahrzeugschlange auf der B 51 von Serrig kommend in Richtung Saarburg hinter einem Traktor her. Ein sich am hinteren Ende der Fahrzeugschlange befindlicher 21-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Saarlouis setzte zum Überholvorgang der Fahrzeugschlange an.

Als er in Höhe des Pkw-Fahrers war, scherte dieser nach links aus und kollidierte mit dem Motorrad. Der Motorradfahrer kam auf der Gegenfahrbahn zu Fall und schleuderte in die Böschung links neben der Fahrbahn. Er wurde schwer (aber nicht lebensbedrohlich)verletzt. An Motorrad und PKW entstand Sachschaden.

Gegen 18.45 Uhr befuhr ein 36-jähriger Mann aus dem Kreis-Trier Saarburg mit seinem Pkw mit Anhänger die B 51 aus Richtung Serrig in Richtung Saarhölzbach. Nach Passieren der Staustufe Taben-Rodt bemerkte der Pkw-Fahrer, dass er sich verfahren hatte und beabsichtigte, auf der Fahrbahn zu wenden.

Beim Wendevorgang übersah er offensichtlich eine Gruppe von Motorradfahrern, welche die B 51 ebenfalls in Richtung Saarhölzbach befuhren. Während der erste Motorradfahrer noch ausweichen konnte, kam die zweite Motorradfahrerin, eine 20-jährige Französin nach einer starken Bremsung zu Fall.

Das Motorrad schleuderte selbständig in Richtung des Pkws, kollidierte mit diesem und rutschte danach quer über die Fahrbahn in die seitliche Schutzplanke. Die Fahrerin rutschte über die Fahrbahn und wurde leicht verletzt. Am Motorrad entstand Totalschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.