Schwerverletzt – Arbeiter stürzt auf Baustelle in die Tiefe

0
Symbolbild "Krankenwagen" - Foto: dpa-Archiv

BERDORF. Gestrigen Montagmittag, 21. August, kam es luxemburgischen Berdorf ‚op Kisecker‘ während Arbeiten an einem Hallendach zu einem Unfall.

Die Arbeiter wurden beauftragt beschädigte Eternitplatten zu ersetzen. Eine der Platten ging während den Arbeiten zu Bruch woraufhin ein Arbeiter einige Meter in die Tiefe stürzte.

Die freiwillige Feuerwehr aus Berdorf, ein Krankenwagen sowie der Rettungshubschrauber weilten vor Ort. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde die Eternitplatte beschlagnahmt sowie weitere Maßnahmen angeordnet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.