„Fridays for Future – Aktivisten gehen auch in Trier wieder auf die Straße

2
Schüler halten Plakate mit den Aufschriften Streik fürs Klima sowie Fridays for Future bei einer Demonstration hoch. Foto: Peter Zschunke/ dpa-Archiv

TRIER. Zwei Tage vor der Bundestagswahl wollen Aktivistinnen und Aktivisten an diesem Freitag deutschlandweit auf die Straße gehen und Druck für eine klimafreundlichere Politik machen.

In Rheinland-Pfalz sind beispielsweise Aktionen in Koblenz (12.05 Uhr) und in Mainz (14.00 Uhr) geplant. Die Demonstration in der Landeshauptstand ist laut Polizei für 1000 Teilnehmer angemeldet.

Vorheriger ArtikelSchlimmer Arbeitsunfall: 45-jähriger Mann will Flammen löschen und gerät selbst in Brand
Nächster ArtikelWetter in der Region: Bis 25 Grad – die Aussichten zum Wochenende

2 KOMMENTARE

  1. Sollen die doch mal an ihren freien Tagen machen ….. würde mich mal interessieren wieviele von denen von Mama dort hin gebracht werden , in ihren fetten Karren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.