Betrunkener randaliert an Tankstelle und beschimpft Polizisten

0
Foto: Daniel Karmann/dpa

ST. WENDEL. Am späten Samstagabend, gegen 23.00 Uhr, randalierte in St. Wendel auf dem Gelände einer Tankstelle ein 31-jähriger alkoholisierter Mann aus Ottweiler, wie die Polizeiinspektion Völklingen mitteilt.

Er beleidigte drei Passanten und versuchte, einem Mann ins Gesicht zu schlagen. Als er bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten wurde, trat ereinem der Personen gegen den Oberkörper und verletzte diesen. Auch die eintreffenden Polizisten beleidigte der Mann auf das Übelste. Er versuchte auch einen Beamten zu treten, was ihm allerdings nicht gelang.

Da die Person zunehmend aggressiver wurde und weitere Personen verletzen wollte, musste sie dem Polizeigewahrsam zugeführt werden. Zuvor wurde dem Mann noch eine Blutprobe entnommen. Ihn erwarten nun mehrere Strafverfahren.

Vorheriger ArtikelWahl im Saarland: 15 Parteien, 780.000 Wähler und ein „Promi-Duell“
Nächster ArtikelReben herausgerissen: Erneut Sachbeschädigung in Weinberg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.