Essen schmeckte nicht: 82-Jähriger bedroht Ehefrau mit Messer

0
Foto: dpa Archiv

KAISERSLAUTERN. Weil ihm das Essen nicht geschmeckt hat, soll ein 82 Jahre alter Mann seine Ehefrau mit einem Küchenmesser bedroht haben.

Außerdem habe er seine Partnerin am Sonntagabend in Kaiserslautern beschimpft und beleidigt, teilte die Polizei am Montag mit. Die Frau wurde leicht verletzt, allerdings seien ihr die Blessuren nach bisherigem Stand der Ermittlungen nicht mit dem Messer zugefügt worden.

Nachdem die Frau vom Rettungsdienst versorgt worden sei, hätten Angehörige sie zu sich genommen. Gegen den 82-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.