Streit eskaliert – Mann versucht nach Streit seine Freundin zu überfahren

0
Foto: dpa-Archiv

Am Dienstagmittag, 2. Juli, eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen im Bereich der Oberbilliger Grillhütte.

Eine junge Frau aus der Verbandsgemeinde Konz war laut Polizei gemeinsam mit ihrem Freund in einem grauen Audi A 8 im Bereich der Oberbilliger Grillhütte unterwegs. Nach anfänglichen Streitigkeiten spitzte sich die Lage zu: Die junge Frau verließ den Wagen und beharrte darauf, zu Fuß weiter in Richtung Oberbillig zu laufen. Laut ihrer Aussage versuchte ihr Freund sie daraufhin mit dem Auto zu überfahren. Nur durch einen Sprung nach rechts und folgender Flucht durch ein Feld konnte sie sich laut ihren eigenen Angaben in Sicherheit bringen.

Die Polizei Konz sucht nun nach Zeugen. Nach Angaben der jungen Frau kam an der Örtlichkeit ein helleres Fahrzeug, vermutlich ein Golf Kombi, vorbei, in dem ein 40-50-jähriger Mann saß. Ein weiteres Fahrzeug folgte mit einer weiblichen Fahrerin, welche die verängstigte junge Frau aufnahm und sie zur Polizei brachte. Insbesondere die beiden genannten Personen werden gebeten, sich bei der Polizei Konz zu melden.
Weitere mögliche Hinweise zum Sachverhalt sind unter der Telefonnummer 06501/92680 bei der Polizei Konz möglich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.