Schwelbrand in der Hochwald Foods GmbH

0
Foto: dpa-Archiv

THALFANG. Vermutlich ein technischer Defekt in einem Niederspannungs-Verteilerkasten verursachte am Freitag, den 15.09.2017, gegen 01.00 Uhr, einen Schwelbrand in einem Gebäude der Hochwald Foods GmbH in Thalfang.

Mitarbeiter der Firma hatten die Rauchentwicklung im Keller des Gebäudes bemerkt und gemeldet.

Vor Ort wurde der Brand durch die eingesetzten Kräfte der Feuerwehren Thalfang, Thalfang-Bäsch und Morbach gelöscht. Durch den Brand entstand ein Sachschaden von zirka 15.000 Euro.

Vorheriger ArtikelLokalo Blitzerservice: Hier gibt es heute Kontrollen
Nächster ArtikelDer tägliche Service: Lokalo Mittagstisch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.