Eintracht Trier: Spiel gegen die TSG Hoffenheim II abgesagt

0

Bildquelle: Fotomontage Peter Smola/pixelio

TRIER. Das für den kommenden Samstag (14 Uhr) angesetzte Spiel zwischen Eintracht Trier und der TSG Hoffenheim muss abgesagt werden. Der Rasen im Moselstadion ist unbespielbar.

Dies liegt an den Witterungsbedingungen der vergangenen Tage (starke Niederschläge und Schneeregen). Nach der aktuellen Wetterprognose für die kommenden Tage ist mit weiteren Niederschlägen zu rechnen, so dass sich die Gesamtsituation nicht verbessern wird. Aus diesem Grund wurde das Hauptspielfeld im Trierer Moselstadion vom zuständigen Trierer Sportamt gesperrt.

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.