Mittwoch, 30. November 2022

Dreyer zu Polizistenmord-Prozess: Auch ein Urteil kann den Schmerz nicht nehmen

MAINZ/KAISERSLAUTERN. Das Landgericht Kaiserslautern hat im Prozess um die beiden Ende Januar getöteten rheinland-pfälzischen Polizisten sein Urteil verkündet. Eine 24-jährige Polizeianwärterin und ein 29-jähriger...

Trier: Rückzugsort für Trauernde – Trostgarten von St. Matthias nimmt Gestalt an

TRIER. 26.11., Samstagmorgen, 10.00 Uhr: Männer und Frauen, „bewaffnet“ mit Spaten, Hacken, Rechen und anderen Gartengeräten. Da werden Löcher ausgehoben, Wurzelballen gelockert, Büsche zurechtgelegt...

Preissturz an Zapfsäulen geht weiter – Diesel und Benzin in Luxemburg erneut günstiger!

LUXEMBURG. Der Preis-Abwärtstrend an den Tankstellen in Luxemburg geht weiter. So hat das luxemburgische Energieministerium am Dienstagnachmittag, 28. November, neue Maximal-Preise für die Kraftstoffe...

++ Aktuell: Angeklagter verurteilt – Urteil im Polizistenmord-Prozess verkündet ++

KAISERSLAUTERN. Wegen des Mordes an zwei Polizisten Ende Januar bei Kusel (Rheinland-Pfalz) ist der Angeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Kaiserslautern stellte...

Region: Arbeitslosigkeit im November gestiegen

TRIER. Seit Oktober hat die Arbeitslosigkeit in der Region Trier einen geringfügigen Anstieg um 1,0 Prozent erfahren, wie die Agentur für Arbeit Trier mitteilt....

++ Wetter in der Region: Wolken, Nebel und etwas Schnee in Sicht ++

OFFENBACH. Das Wetter zeigt sich in Rheinland-Pfalz und im Saarland die kommenden Tage von seiner trüben Seite. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach sagte...

Arbeitslosigkeit in Rheinland-Pfalz: Setzt der positive Oktober-Trend sich fort?

SAARBRÜCKEN. Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit informiert an diesem Mittwoch (9.55 Uhr) über die Entwicklung bei Arbeitslosigkeit und verfügbaren Stellen in Rheinland-Pfalz. Dazu...

Tat mit “Hinrichtungscharakter”: Urteile im Polizistenmord-Prozess erwartet

KAISERSLAUTERN. Die junge Polizistin und ihr Kollege hatten keine Chance. Auf nächtlicher Streife wollten sie einen verdächtigen Kastenwagen kontrollieren, der in der Westpfalz an...

Enttäuschung im Ahrtal: Keine neue Lichterfahrt mit vielen Traktoren zur Weihnachtszeit

BAD NEUENAHR-AAHRWEILER. Rund 1500 Traktoren und andere Fahrzeuge mit Weihnachtsbeleuchtung sind vor einem Jahr durch das Ahr-Flutgebiet getuckert - doch an diesem Samstag fällt...

Verlängerung: Mehr Zeit für Förderanträge zum Wiederaufbau im Flutgebiet

MAINZ. Nach längerem Tauziehen haben sich Berlin und Mainz auf eine deutlich großzügigere Frist bei Förderanträgen zum Wiederaufbau im flutgeschädigten Ahrtal geeinigt. Das Bundeskanzleramt hat...