Kunst

Liebe darf durchaus spielerisch und lustvoll sein – Bilderzyklus zum Hohelied in der Basilika

0
TRIER. 36 mal anderthalb Meter. 54 Meter aneinandergereiht an der Seitenwand der Konstantin-Basilika, der Evangelischen Kirche zum Erlöser – so stehen sie da, die...

Illuminale „Herz-licht Willkommen“ – Lichterzauber in Trier

35
TRIER. Lichterzauber am 26. September im Nells Park und zugleich ein Willkommensfest für die Bewohner der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) in der Dasbachstraße: Bei...

„Und er gürtete den Schuh“ – Kunstinstallation zum Thema Fluchterfahrungen

0
PRÜM. Abgewetzt und zerschlissen sehen sie aus. Zwar sind diese 52 Paar lebensecht aussehenden Schuhe „nur“ aus Zellulose, aus alten Zeitungen, gefertigt, doch sollen...

Neue zeitgenössische Skulptur für Trierer Petrisberg

0
MAINZ/TRIER. — Das Künstlerduo Polybros hat sich in öffentlicher Ausschreibung gegen namhafte nationale Konkurrenz durchgesetzt und den Zuschlag für den Bau einer raumgreifenden, zeitgenössischen...

Kunst an Hecken und Zäunen – Kunstfestival in Wittlich

0
WITTLICH. Bereits zum zwölften Man findet das Festival „Kunst an Hecken und Zäunen“ in Wittlich statt. Die Veranstaltung im Stadtpark beginnt am Samstag, 11....

Internationale Konferenz: „The Family of Man“-Ausstellung aus neuer Perspektive

0
TRIER/LUXEMBURG. Das Trierer Centrum für Amerikastudien (TCAS) veranstaltet eine internationale Konferenz in englischer Sprache zur einflussreichsten Fotografie-Ausstellung des 20. Jahrhunderts, "The Family of Man"...

Kunst verbindet alle Menschen – Ausstellung im Integrationshotel eröffnet

0
TRIER. – Am vergangenen Freitag ist die Ausstellung "anders ist gleich – eine grenzenlose Kunstaktion von Menschen mit und ohne Handicap" im Integrationshotel Vinum...

Fotoausstellung „Trier – damals und heute“

0
Trier, die älteste Stadt Deutschlands, ist eine Stadt mit bewegter Geschichte. Wer entdecken möchte wie bekannte Plätze und Gebäude Triers noch vor einigen Jahren...

St. Nikolaus-Hospital zeigt älteste Karte der Eifel-Mosel-Hunsrück-Region

1
BERNKASTEL-KUES. Er war einer der ganz großen Denker und Gelehrten seiner Zeit. Nikolaus von Kues, der wohl berühmteste Sohn der Doppelstadt an der Mittelmosel....

Unfassbarer Millionenbetrag: Luxemburger „Swatch“-Sammlung ist verkauft

0
LUXEMBURG/HONGKONG. Wie wir gestern bereits berichteten, wurde am heutigen Dienstag in Hongkong eine der größten privaten Sammlungen an “Swatch”-Uhren versteigert. Der Luxemburger Paul Dunkel, ein...