Zu schnell: Motorradfahrer und 22-jährige Beifahrerin durchbrechen Gartenzaun

0

KONZ. Wie die Polizei Konz erst jetzt mitteilt, war am gestrigen Donnerstag gegen 16.40 Uhr ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin auf der L138 von Konz-Oberemmel nach Konz-Stadtmitte unterwegs. In der Ortslage Konz-Krettnach, in Höhe eines Fahrbahnteilers an der dortigen Bushaltestelle, verlor der Fahrer vermutlich durch nicht angepasste Geschwindigkeit in der leichten Rechtskurve die Kontrolle über das Motorrad und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Hierbei durchbrach er einen Gartenzaun und kam im angrenzenden Garten zum Liegen.


Durch den Sturz zogen sich der 24-jährige Fahrer und seine 22-jährige Mitfahrerin Verletzungen zu und wurden stationär in einem Trierer Krankenhaus aufgenommen.

Im Einsatz befanden sich die Air Rescue aus Luxembourg, das DRK Konz und die Polizei Konz.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.