Vermisster Mann tot im Saarland aufgefunden

0
Symbolbild

Bildquelle: pixelio.de/Uwe Schlick

TREIR/SAARLOUIS. Spaziergänger haben am vergangenen Wochenende in einem Feld in Gerlfangen im saarländischen Landkreis Saarlouis die Leiche eines Mannes gefunden. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei dem Toten um einen 59-jährigen Trierer, der seit Ende Februar vermisst wurde. Der Mann lebte in einem Wohnheim für Psychisch-Kranke Menschen. Wie lange der Leichnam schon auf dem Feld gelegen hat, ist noch unklar. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen gibt es derzeit nicht.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.