Schüsse in Konz – Schütze ist psychisch Krank

1
Symbolbild

Bildquelle: wikipedia

KONZ. Im Fall der am Montagabend in Konz abgegebenen Schüsse sind nun weitere Details bekannt. Der 61-Jährige Mann konnte am von der Polizei ohne Gegenwehr abgeführt werden. In einer anschließenden ärztlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass der Mann an einer psychischen Krankheit leidet.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.