Vier Menschen verletzt: Bus prallt gegen Baum

0

Bildquelle: Centre d'Intervention et de Secours Mamer, CISMA

LUXEMBURG. Am Samstag ist ein Linienbus auf der Strecke zwischen Tüntingen und Bruch im Kanton Mersch von der Straße abgekommen und dabei gegen ein Baum geprallt.

Auf nasser Fahrbahn verlor ein Busfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutsche in den Straßengraben. Dabei prallte er gegen einen Baum.

Bei dem Unfall wurden vier Personen verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

bus_unfall_2

Im Einsatz waren zwei Rettungswagen, die Polizei und die Feuerwehr. Der Bus wurde bei dem Unfall schwer beschädigt und abgeschleppt.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.