Einbruch in Gaststätte – Spielautomat geknackt

0
Symbolfoto

Bildquelle: pixabay

TRIER. Unbekannte brachen zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag in eine Gaststätte in der Trierer Maximinstraße ein. Sie entkamen mit Bargeld, das sie aus einem geknackten Spielautomaten geklaut hatten.

Über ein aufgehebeltes Fenster im Innenhof einer Gaststätte in der Maxinstraße gelangten Unbekannte in der Zeit zwischen Dienstagabend und dem gestrigen Vormittag in des Gastraum. Dort knackten sie einen Spielautomaten und leerten seinen Inhalt. Anschließend entkamen der oder die Täter unerkannt.

Am Abend des 6. Januars war einem Zeugen im Innenhof der Gaststätte ein etwa 28-jähriger Mann aufgefallen, der sich nach einem Anwohner erkundigte. Der Mann war etwa 175 Zentimeter groß, hatte schwarzes volles Haar und sprach Hochdeutsch. Ob die Person etwas mit dem Einbruch zu tun hat, können die Ermittler derzeit noch nicht sagen.

Personen, die sachdienliche Hinweise zu den Vorgängen geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0651-9779-2251 oder -2290 bei der Polizei Trier zu melden.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.