Tödlicher Unfall im Elztal: Pedelec-Fahrerin stürzt Abhang hinunter und stirbt

0

MOSELKERN/WIERSCHEM. Eine Frau aus Niedersachsen ist bei einer Radtour in der Nähe der Burg Eltz in Rheinland-Pfalz einen Abhang hinuntergestürzt und dabei ums Leben gekommen.

Die 58-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen trotz Rettungsversuchen noch vor Ort, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte.

Die Frau war mit einer Gruppe von Touristen aus Niedersachsen mit Pedelecs auf dem Wanderweg zwischen der Burg Eltz und der Ringelsteiner Mühle in Moselkern unterwegs, als sie aus noch unbekannten Gründen stürzte.

Im Einsatz vor Ort waren die Freiwillige Feuerwehr Moselkern, Polizeikräfte aus Cochem und Mayen und der Rettungsdienst inkl. Bergwacht Cochem.

Vorheriger ArtikelFachkräftemangel: Experten sehen Ergebnisse der Kita-Studie als «Warnsignal»
Nächster Artikel+++ lokalo.de Blitzer-Service am Mittwoch: Hier gibt es heute Kontrollen +++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.