Tödlicher Unfall im Kreis Cochem-Zell: Motorradfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

0
Foto: Patrick Seeger/dpaArchiv

MORITZHEIM/GRENDERICH. Wie die Polizeiinspektion in Zell an der Mosel mitteilt, ergeignete sich am heutigen Donnerstag, 09.05.24, auf der L 98 zwischen Moritzheim und Grenderich gegen 15.20 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall.

Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden wurde bei dem Unfall tödlich verletzt. Das Motorrad geriet in einer Rechtskurve auf der Landstraße aus bislang ungeklärter Ursache ins Rutschen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

Die Insassen des Pkw blieben unverletzt. Es wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen.

Vorheriger ArtikelTrittenheim: 39-Jährige flüchtet – Wilde Verfolgungsjagd endet mit Crash
Nächster Artikel++ Wincheringen: 19-jähriger Motorradfahrer stürzt und stirbt ++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.