Luxemburg: Kollision mit Erdwall – PKW hebt ab und überschlägt sich – drei Verletzte

0
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

CLERVAUX/BOXHORN. In der vergangenen Nacht ist es gegen 2.30 Uhr auf der Strecke zwischen Clervaux und Boxhorn zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei verlor die Fahrerin an einer Kreuzung die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr gegen einen Erdwall.

Dabei hatte das Fahrzeug abgehoben und sich überschlagen. Drei Insassinnen mussten per Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Es stellte sich heraus, dass die Fahrerin unter Alkoholeinfluss stand. Protokoll wurde erstellt. (Quelle: Police Grand-Ducale)

Vorheriger ArtikelStrafprozess in Trier: 218.000 Euro Steuern im Lebensmittelhandel hinterzogen
Nächster ArtikelLuxemburg: Hundebesitzer auf Zebrastreifen angefahren – ein Hund verendet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.