Auto erfasst Fußgängerin beim Überqueren der Straße – 73-Jährige schwerverletzt

0
Foto: dpa

WALDBÖCKELHEIM. Eine Fußgängerin ist beim Überqueren einer Straße in Waldböckelheim (Landkreis Bad Kreuznach) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Die 73-Jährige sei bei dem Unfall am Freitagabend auf die Straße geschleudert worden und habe sich «mittelschwere bis schwere» Kopfverletzungen zugezogen, teilte die Polizei mit.

Die 58 Jahre alte Fahrerin des Autos blieb demnach unverletzt. Ersthelfer hätten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die Verletzte gekümmert, hieß es. Gegen die Autofahrerin sei ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet worden.

Vorheriger ArtikelBesoffen mit Kind an Bord: Pkw-Fahrer kracht bei Verfolgunsjagd gegen den Baum
Nächster Artikel+++ lokalo.de Blitzer-Service am Samstag: Hier gibt es heute Kontrollen +++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.