Eifelkreis: Fahranfängerin kommt von Straße ab und kracht in Baum – Schwerverletzt!

0
Foto: Polizei Prüm

BÜDESHEIM. Wie die Polizei Prüm miteilt, kam es am heutigen Donnerstag, 11.01.2024, gegen 07.35 Uhr bei Büdesheim zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person.

Die Fahranfängerin befuhr mit ihrem PKW die B410 von Prüm kommend in Richtung Gerolstein. Kurz vor Büdesheim kam sie aus bisher unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr auf der angrenzenden Wiese einen Baum. Die Fahrerin wurde schwerverletzt durch den Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, der Pkw war nicht mehr fahrbereit.

Im Einsatz waren neben dem Rettungswagen und dem Notarzt auch die Polizei Prüm sowie die Feuerwehren Büdesheim und Wallersheim.

Vorheriger ArtikelDie Entwicklung der lokalen Wirtschaft: Chancen und Herausforderungen
Nächster ArtikelAutofahrer rettet Mann nach Sturz in Straßengraben vor dem Erfrieren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.