Hunsrück: Einbruch in Ferienhaus – Diebe werfen Scheibe ein und lassen Stereoanlage mitgehen

0
Foto: dpa-Archiv

ABENTHEUER/BIRKENFELD. Wie die Polizei in Birkenfeld mitteilt, kam es in der Zeit von Donnerstag, 21.12.2023, bis Samstag, 23.12.2023, 13.00 Uhr, in Abentheuer, in der Mühlenbergstraße, zu einem Einbruch in ein Ferienhaus.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschafften sich unbekannte Täter durch das Einwerfen einer Fensterscheibe mittels eines großen Steins Zutritt in das Ferienhaus, welches sich im hinteren Teil des weitläufigen Privatgeländes „Böcking“ befindet. Zuvor waren die Täter am Aufhebeln der Eingangstür gescheitert.

Im Ferienhaus betraten die Täter mehrere Räume im Erdgeschoss, öffneten Schränke und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Nach jetzigem Stand wurden vom Tatort eine Stereoanlage samt Lautsprecherboxen entwendet.

Kurioserweise ließen die Täter offenbar zwei mitgebrachte Bierflaschen zurück, die als Spurenträger sichergestellt wurden. Neben einer handelsüblichen Flasche Bitburger Pils (0,5l.) wurde auch eine Flasche des in der hiesigen Region relativ unbekannten „Paderborner Pilsener“ (0,5l.) sichergestellt.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können. Auch interessant dürfte die besondere Bierflasche sein. Eventuell gibt es Personen, die Auskunft über die Herkunft der Flasche geben können oder wissen, wo in der Umgebung solche Flaschen aufgetaucht sind. Informationen bitte an die Polizei Birkenfeld. (Tel. 06782/9910)

Vorheriger ArtikelVulkaneifel: Voyeur filmt mit Drohne vor Schlafzimmerfenster von Frau
Nächster ArtikelVulkaneifel: Schloss aufgebohrt – Langfinger plündern Hofladen von Geflügelhof

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.