Trierer Feuerwehr rückt zu Wohnungsbrand aus!

0
Feuerwehrleute bereiten einen Löschangriff vor. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

TRIER. Wie die Feuerwehr-Leitstelle in Trier berichtet, kommt es gerade zu einem Einsatz der Rettungskräfte am Pecelli-Ufer!

Grund für den Einsatz ist laut Einsatzkräften ein Wohnungsbrand, der der tatsächlich durch einen brennenden Blumentopf ausgelöst wurde.

Etwa 18 Einsatzkräfte des Löschzugs der Berufsfeuerwehr Trier, Wache 1 und Wache 2
sowie ein Rettungswagen kümmern sich um den Fall aktuell!

Vorheriger ArtikelDreyer: Eckpunkte der Asylrechtsreform echter Durchbruch
Nächster Artikel+++ lokalo.de Blitzer-Service am Freitag: Hier gibt es heute Kontrollen +++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.