Crash im Hunsrück: Pkw muss ausweichen und überschlägt sich – Unfallverursacher flüchtet!

0
Symbolbild; Verkehrsunfall; dpa

BIRKENFELD/HATTGENSTEIN. Am heutigen Dienstag, den 22.11.2022, kam es gegen 17.41 Uhr auf der B 269 in Höhe der Abfahrt Hattgenstein zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

In einer leichten Linkskurve überfuhr der unfallverursachende Pkw-Führer den Mittelstreifen, so dass der ihm entgegenkommende Pkw-Führer, der die B 269 von Morbach kommend in Richtung Birkenfeld befuhr, ausweichen musste, hierbei von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Der Fahrer wurde hierbei leichtverletzt.

Der unfallverursachende Pkw-Führer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Birkenfeld unter 06782-9910 erbeten.

Vorheriger ArtikelMann nach versuchter Tötung in Psychiatrie
Nächster Artikel+++ lokalo.de Blitzer-Service am Mittwoch: Hier gibt es heute Kontrollen +++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.