Aus der Kurve geflogen und gegen Baum gekracht: Autofahrer schwer verletzt

0
Foto: Polizei Kaiserslautern

KAISERSLAUTERN/JOHANNISKREUZ. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 48 bei Johanniskreuz (Landkreis Kaiserslautern) ist ein 68 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden.

Am Sonntagvormittag war der Mann aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer sei aus dem Fahrzeug gerettet worden, bevor dieses Feuer fing und vollständig ausbrannte. Er erlitt den Angaben zufolge schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Vorheriger ArtikelAuch Trier und Wittlich betroffen: Erneut Warnstreiks in mehr als 100 Kitas geplant
Nächster Artikel1.-Mai-AusFLUG mal anders: Gänsefamilie on Tour

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.