Durstige Diebe schlagen Scheibe von Hundeheim ein – und klauen Bier!

0
Ein Jugendlicher hält eine geöffnete Bierflasche in der Hand. Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild

MARPINGEN. Diese Einbrecher müssen eine Menge Durst gehabt haben – Wie die Polizei mitteilt, wurde in der Nacht zum Mittwoch, in das Clubheim des saarländischen Hundesportvereins Urexweiler, eingebrochen.

Der oder die Täter öffneten hier gewaltsam ein Fenster und verschafften sich so Zugang zu den Innenräumen. In diesem wurden dann jedoch lediglich einige Flaschen Bier gestohlen. Somit ist der angerichtete Schaden wesentlich höher als die gestohlenen Waren.

Die Tatzeit kann auf den Zeitraum zwischen 14.12.2021, 19.30 Uhr und 15.12.2021 eingegrenzt werden. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen können.

Vorheriger Artikel++ Trier: Behörde warnt vor Spendenaufrufen über das Telefon ++
Nächster Artikel++ Aktuell: Corona Stadt Trier und Landkreis – Weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.