Stadtverwaltung Trier: Zugang zum Rathaus ab sofort mit 3-G-Regelung

0
Das Trierer Rathaus. Foto: Presseamt Stadt Trier

TRIER. Die Stadtverwaltung Trier weist darauf hin, dass auf Grundlage der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz der Zugang zum Rathaus ab sofort beschränkt ist auf Geimpfte, Genesene oder Getestete.

Entsprechende Eingangskontrollen gibt es in allen Rathausgebäuden und Dienststellen, in denen Publikumsverkehr herrscht. Bürgerinnen und Bürger werden daher gebeten, die entsprechenden Dokumente (tagesaktueller Testnachweis, Genesenennachweis oder Impfnachweise digital oder in Papierform sowie Ausweis, Reisepass, amtlicher Identitätsausweis oder Aufenthaltsberechtigung) bereitzuhalten.

Derzeit sind im Rathaus Besuche nur nach vorheriger Terminvereinbarung entweder online über www.trier.de oder über die Behördennummer 115 möglich.

In diesem Zusammenhang weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass über 40 Dienstleistungen des Rathauses auch schon komplett online beantragt werden können (beispielsweise Schulbuchausleihe, Meldebescheinigungen, Wohnsitz-Änderungen, Hundesteueranmeldungen, Bewohnerparkausweise beantragen oder Wunschkennzeichen reservieren), die Auflistung und die Links zu den Dienstleistungen finden sich unter https://www.trier.de/rathaus-buerger-in/buergerservice/onlinedienste. Außerdem ist es möglich, über 150 Formulare herunterzuladen, zu Hause auszufüllen und per Post oder per E-Mail ans Rathaus zu schicken. Die Übersicht gibt es unter https://www.trier.de/rathaus-buerger-in/buergerservice/formulare/.

Vorheriger ArtikelUrlaub mit Hund im Moseltal: Entspannung pur zu jeder Jahreszeit
Nächster Artikel++ Angespannte Stimmung – DRK fordert respektvollen Umgang mit Mitarbeitenden ++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.