Investitions- und Strukturbank RLP: 37,1 Millionen Euro Fluthilfe bewilligt

0
Foto: Thomas Frey/dpa

MAINZ. Seit der Flutkatastrophe Mitte Juli hat die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) rund 2.850 Anträge auf Hausrat mit einem Volumen in Höhe von 37,1 Millionen Euro bewilligt. Das Geld sei in der Auszahlung, sagte die Sprecherin des Finanzministeriums, Ann-Kathrin Tauber, der Deutschen Presse-Agentur.

Rund 14.200 Anträge auf Wiederaufbauhilfe seien insgesamt eingegangen. «Von dieser Gesamtzahl sind rund 8.300 Anträge im System vollständig ausgefüllt.» Etwa 5.400 Anträge hätten das Verfahren komplett durchlaufen. Diese Anträge lägen vollständig vor und die Antragsteller hätten sich legitimiert. (dpa)

Vorheriger ArtikelWirtschaftsministerin Daniela Schmitt: Neue Agentur soll Innovationen vorantreiben
Nächster ArtikelLuxemburg: Brennender LKW auf der A4 – Bergungsarbeiten dauern an

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.