Wem gehört die Raubkatze? Schon wieder mysteriöser Löwen-Fund!

0
Foto: dpa

FRANKENTHAL. Unbekannte haben am Sonntag eine Löwenstatue in einer Unterführung in Frankenthal hinterlassen.

Vermutlich wurde die Statue entwendet und an den Fundort gebracht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Vor Ort wurden etliche Glasscherben gefunden, die von Bierflaschen stammten. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls und dem Eigentümer des Löwen.

Von der gefundenen Löwenstatue gibt es mehrere Exemplare in Frankenthal. Diese wurden vor einigen Jahren während eines Stadtjubiläums zum Verkauf angeboten, teilte ein Sprecher der Polizei mit.

Vorheriger Artikel“Akute Gefährdung”: Landespflegekammer sieht Krankenhausversorgung in Gefahr
Nächster ArtikelTransporter kracht in Lkw, dann in Leitplanke – Beifahrer lebensgefährlich verletzt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.