Polizei wird wegen Ruhestörung gerufen: Dann findet sie eine Cannabisplantage und Waffen

0
Foto: Police Grand-Ducale

RUMELANGE/LUXEMBURG. Wie die Police Grand-Ducale mitteilt, wurde ihr am heutigen Freitag, gegen 03.40 Uhr in einer Wohnung in Rumelange (Konton Esch/Alzette) eine Ruhestörung gemeldet.

Die anrückenden Polizisten konnte bei ihrem Eintreffen den Bewohner auch persönlich antreffen. Sie staunten allerdings nicht schlecht, als sie in der Wohnung auch eine größere Cannabisplantage entdeckten. Zusätzlich fanden die Polizisten auch noch mehrere illegale Waffen in der Wohnung. Cannabisplantage und Waffen wurden von den Polizisten beschlagnahmt.

Auf den Mann kommen jetzt mehrere Strafanzeigen zu.

Vorheriger ArtikelFrankreich verschärft Einreise für Ungeimpfte Deutsche
Nächster ArtikelHerrenloser Koffer sorgt für Polizei-Großeinsatz und ruft Sprengstoffteam auf den Plan

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.