++ Nach öffentlicher Fahndung: 76-Jähriger aus Ralingen wohlbehalten angetroffen ++

0
Vermisst wird der 76-jährige Hanspeter Klingen aus Ralingen.

TRIER. Die gestern veröffentlichte Fahndung nach einem 76-Jährigen aus Ralingen ist beendet. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der Vermisste konnte demnach durch Polizeikräfte wohlbehalten angetroffen werden. Zuvor wurde der ältere Mann letztmalig am 7. November angetroffen, sodass die Polizei eine öffentliche Suche startete. Da Herr Klingen weder Ausweispapiere noch ein Mobiltelefon mit sich führte, war zu befürchten, dass der 76-Jährige sich in einer hilflosen Lage befand. Glücklicherweise hat sich dieser Verdacht nicht bewahrheitet.

Vorheriger ArtikelSteuerzahler-Bund: Corona-Brief-Aktion von Tobias Hans war teure Eigenwerbung
Nächster ArtikelTeilsanierung abgeschlossen – In Saarburg laufen die Mühlräder wieder rund

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.