Tragisches Unglück: Senior überrollt 23-jährige Frau beim Ausparken – tot!

0
Foto: Patrick Seeger/dpaArchiv

FLAMMERSFELD. Beim Ausparken hat ein 85-Jähriger mit seinem Auto eine Frau überfahren und tödlich verletzt.

Der Unfall geschah nach Polizeiangaben am Donnerstagvormittag in Flammersfeld (Kreis Altenkirchen). Der Mann habe beim Rückwärtsfahren «aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug» verloren, erklärte die Polizei.

Er habe beschleunigt und die 23-Jährige, die sich auf einem Gehweg hinter dem Auto befand, überrollt. Die Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Der Autofahrer sei noch gegen drei geparkte Fahrzeuge geprallt.

Vorheriger ArtikelKassenärztliche Vereinigung in Rheinland-Pfalz fordert: Impfpflicht in Gesundheitsberufen
Nächster Artikel++ Aktuell: Frontalzusammenstoß von 2 Pkw bei Trier-Feyen – Feuerwehr im Einsatz ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.