Idar-Oberstein: Reifen-Stecher schlagen zu – Polizei sucht Zeugen

0
Ein Reifen wird aufgeschlitzt
Foto: dpa

IDAR-OBERSTEIN. Im Zeitraum von Samstag, 16.10., 21.00 Uhr bis Sonntag, 17.10., 13.30 Uhr, wurden auf dem Schotterparkplatz hinter dem Fissler-Gebäude in der Harald-Fissler-Straße sowie in der Bismarckstraße in Idar-Oberstein mehrere ordnungsgemäß parkende PKWs beschädigt vorgefunden. Dies teilt die Polizeidirektion Trier mit.

Bislang unbekannte Täter zerstachen die Reifen der dort parkenden Fahrzeuge. Hinweise zu den Tätern liegen bislang keine vor. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Idar-Oberstein in Verbindung zu setzen (Telefon: 06781/561-0, E-Mail: piidar-oberstein@polizei.rlp.de).

Vorheriger ArtikelWohnt das Glück in Rheinland-Pfalz?
Nächster ArtikelFlut: Dehoga sammelt fast 590.000 Euro für betroffene Betriebe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.