Schwere Verletzungen: 92-jährige Autofahrerin erfasst 7-jähriges Kind!

0
Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

HETTENLEIDELHEIM. An der Einmündung Hauptstraße/Brunnenwiesenstraße in Hettenleidelheim ereignete sich am gestrigen Samstag, den 16.10., gegen 13.15 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein 7-jähriges Kind aus Hettenleidelheim schwer verletzt wurde. Dies teilt die Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mit.

Der Junge war mit seinem Cityroller unterwegs und überquerte im Einmündungsbereich die Straße. Eine 92-Jährige aus Wattenheim, die mit einem Pkw unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jungen samt Roller frontal. Der Junge wurde später mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Nach erster Einschätzung am Unfallort hatte der Junge sich verschiedene Frakturen zugezogen. Gegen die 92-Jährige wurde ein Strafverfahren des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet. In der Folge muss festgestellt werden, ob auch ihr in der Situation ein Fehlverhalten zur Last gelegt werden muss.

Vorheriger ArtikelMit Schusswaffe und Messer: Drei Maskierte überfallen Tankstelle
Nächster ArtikelGrausamer Fund: Feuerwehr entdeckt verkohlte Leiche nach Garagenbrand

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.