Feuer springt über: Erst brennt der Wohnwagen, dann auch noch das Haus

0
Foto: Polizei Haßloch

HAẞLOCH. Erst brannte der Wohnwagen, dann auch noch das angrenzende Wohnhaus: Bei einem Feuer in Haßloch (Landkreis Bad Dürkheim) entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 70.000 Euro.

Verletzt wurde aber niemand, wie die Polizeiinspektion Haßloch am Abend mitteilte. Die Ursache für das am späten Nachmittag ausgebrochene Feuer war den Angaben zufolge unklar. Kriminalpolizeiliche Ermittlungen seien eingeleitet worden.

Vorheriger ArtikelTödlicher Crash auf der Kreuzung: 67-jähriger Rollerfahrer stirbt nach Zusammenstoß
Nächster Artikel++ lokalo.de Blitzerservice am Freitag: Hier gibt es heute Kontrollen ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.