25-jährige Pkw-Fahrerin übersieht Linienbus: Fünf Verletzte – darunter 2 Kleinkinder – bei Crash

0
Foto: Polizei Landau

LANDAU. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Linienbus kam es am Montagvormittag auf der L508 zwischen Klingenmünster und Eschbach ( Landkreis Südliche Weinstraße).

Eine 25-jährige Autofahrerin war von der K47 kommend auf die L508 eingebogen und hierbei mit einem Linienbus zusammengestoßen, der die L508 in Richtung Eschbach befuhr. Durch den Unfall entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von rund 9500 Euro.

Die Busfahrerin, die Autofahrerin, ihr Beifahrer, sowie die ebenfalls im Auto befindlichen zwei Kleinkinder wurden zur Untersuchung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Im Linienbus befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Fahrgäste.

Für die Dauer der Rettungs-und Räumungsarbeiten musste die L 508 in beide Fahrtrichtungen für den Verkehr gesperrt werden.

Vorheriger ArtikelSchrecken für Autofahrerin bei Klausen: Kinder werfen Gegenstand von Brücke auf Pkw-Scheibe
Nächster Artikel++ lokalo.de Blitzerservice am Mittwoch: Hier gibt es heute Kontrollen ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.