Stichwahl im Kreis Trier-Saarburg: Heute fällt die Entscheidung

0
Foto: SPD Trier Saarburg / CDU Trier-Saarburg

TRIER-SAARBURG. Das Rennen um das Amt des Landrats im Kreis Trier-Saarburg wird heute (ab 8.00 Uhr) in einer Stichwahl entschieden. Dabei treten Amtsinhaber Günther Schartz (CDU) und Herausforderer Stefan Metzdorf (SPD) gegeneinander an.

Aus dem ersten Wahlgang am 26. September ging der 58-jährige Metzdorf mit 32,4 Prozent der Stimmen hervor. Schartz (58) hatte 31,3 Prozent für sich verbuchen können. Drei weitere Kandidaten hatten sich nicht für die Stichwahl qualifizieren können.

Metzdorf arbeitet als EDV-Kaufmann und ist Ortsbürgermeister in Gusterath. Jurist Schartz ist seit knapp 16 Jahren im Amt. Seine bisherige Amtszeit endet am 31. Dezember 2021. Die Zahl der Wahlberechtigten beträgt etwa 122 000. (dpa)

Vorheriger ArtikelIm Vollrausch nach Trierweiler: Polizei stoppt Suff-Fahrer mit 4,5 Promille
Nächster ArtikelZaun im Geweih: Zutraulicher Hirsch löst Polizeieinsatz aus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.