Gigantisches Gemüse: Der größte Riesen-Kürbis Deutschlands kommt aus dem Saarland

0
Foto: Gemeinde Marpingen

MARPINGEN. Am letzten Wochenende fanden in Ludwigsburg die deutsche Meisterschaft der Kürbiszüchter statt.

Der erste Platz ging an einen Züchter aus dem saarländischen Marpingen: Der Monster-Kürbis von Elmar Hurbertus der Sorte “Atlantic Giant” hatte einen unfassbaren Umfang von 5,40 Metern und brachte stolze 744 Kg auf die Waage.

Wie die saarländische Gemeinde Marpingen auf ihrer Facebookseite mitteilte hatten “die langjährige Leidenschaft, das Weihnachtsgeschenk und die Hingabe für das Kürbiszüchten zum Gewinn des ersten Platzes für Elmar Hubertus geführt“.

An den Weltrekord bei Riesenkürbissen konnte der Kürbis-Gigant allerdings nicht heranreichen: Der wird immer noch von einem Belgier gehalten. Sein Kürbis brachte erstaunliche 1190,5 kg auf die Waage.

Vorheriger ArtikelHauptversammlung in Trier: Wieder Zuversicht bei Jugendherbergen nach Corona-Phase
Nächster ArtikelPaukenschlag in der CDU: Altmaier und Kramp-Karrenbauer verzichten auf Bundestagsmandate

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.